Eine Region
ist reich, wenn sie
die KULTUR
FÖRDERT

Sponsoring

XEPTUM ist in der Region verwurzelt. Wir übernehmen Verantwortung und unterstützen Vereine und Veranstaltungen, sowohl im kulturellen als auch im sportlichen Bereich.

Unsere langfristige Förderung widmen wir der Neckarsulmer Sport-Union e. V. Daneben engagieren wir uns punktuell unter anderem für Kultur- und Sportveranstaltungen und für andere Sportvereine.

Mannschaftsbild Saison 2020/21: von links nach rechts: Irene Espinola Perez (21), Chantal Wick (8), Sascha Göttler, Maike Daniels, Carmen Moser (77), Nathalie Hendrikse (6), Dr. Anne-Catherine Oppermann, Isabel Gois (1), Jill Kooij (23), Joanna Rode (34), Jutta Perger, Lynn Knippenborg (7), Tina Rüger, Sarah Wachter (12), Selina Kalmbach (2), Julian Krämer, Sara Senvald (5), Tanja Logvin, Oliver Rieth, Louisa Wolf (4), Lucie-Marie Kretzschmar (33), Marek Heichele unten links: Dr. Boris Brand, Mike Vogelgesang

Neckarsulmer Sport-Union e. V.

Beim Sport geht es neben der körperlichen Bewegung auch um die Vermittlung von Werten wie Respekt, Disziplin und Gemeinschaft. XEPTUM unterstützt die Neckarsulmer Sport-Union bei diesem wichtigen gesellschaftlichen Auftrag als Exklusivpartner. So haben wir zum Auftakt der Bundesliga-Saison 2016/17 die Förderung erweitert und sind nun auch Trikotsponsor der Frauen-Handballmannschaft. Ihr Aufstieg in die 1. Bundesliga war ein toller Erfolg, auf den wir als regionaler Sponsor sehr stolz sind. Diese Leistung wollen wir mit unserem Engagement auch weiterhin fördern und das Ziel Klassenerhalt unterstützen. Am Beispiel der Handball-Frauen der Neckarsulmer Sport-Union wird deutlich, was sich mit nachhaltiger und hochwertiger Planung und Arbeit, mit Zielstrebigkeit, Siegeswillen und konsequenter Nachwuchsförderung erreichen lässt.