Pressekontakt

XEPTUM Consulting AG
Carl-Zeiss-Strasse 2
74172 Neckarsulm · GERMANY
phone +49 7132 1566-60
fax +49 7132 1566-69
presse@xeptum.com

01.07.2020

XEPTUM Group erweitert Portfolio mit der XEPTUM Analytics GmbH

Zum 01.07.2020 startet die XEPTUM Analytics GmbH mit Sitz in Neckarsulm als weiterer Teil der XEPTUM-Gruppe. Mit der Erweiterung des Beratungsportfolios für digitale Dienstleistungen hinsichtlich Planung, Reporting und Analysen ist somit ein weiterer Meilenstein erreicht. 

Zielsetzung der Integration des neuen Geschäftsfeldes ist die Integration und Bündelung von analytischer, betriebswirtschaftlicher und technischer Expertise aus einer Hand. Damit bietet die XEPTUM-Gruppe einen entscheidenden Mehrwert für ihre Kunden! Weitere intelligente Lösungen werden durch die analytische Nutzung der zur Verfügung stehenden beziehungsweise generierenden Daten ermöglicht. 

Das Team der XEPTUM Analytics GmbH wird den ganzheitlichen Umfang der BI-Beratung anbieten: von Strategie, Analyse und Architektur, über technische und betriebswirtschaftliche Konzeption und Implementierung bis hin zum Coaching, Projekt- und Application Management.

Technische und analytische Schwerpunkte der neuen Themenfelder für XEPTUM sind:

  • SAP NetWeaver BW/BW on HANA

    • Entwicklung von Prototypen 
    • SAP HANA Migration (BW 7.x und BW on HANA nach BW/4HANA)
    • SAP BW-BO-Integration
    • Technische Konzeption und Implementierung
    • Integration von Non-SAP-Daten
    • Performanceoptimierung
    • SAP BW Support
    • Reviews

  • In-Memory-Computing mit SAP HANA

    • Entwicklung von PrototypenEntwicklung analytischer Anwendungen
    • SAP BW-Migration auf SAP HANA

  • Business Analytics und Reporting

    • SAP Analytics-Strategie
    • SAP Analytics-Implementierung
    • Migration und Updates
    • SAP Analytics Cloud
    • SAP BW-BO-Integration und -Administration
    • Schulungen

Darüber hinaus stehen auch betriebswirtschaftliche Schwerpunkte bzw. Spezial-Expertise im erweiterten Portfolio:

  • Lösungen zur Unternehmensplanung

    • Finanz- und Absatzplanung (z. B. mit SAP BPC optimized for S/4HANA)
    • Liquiditäts- und Kapitalbedarfsplanung
    • Projekt- und Investitionsplanung
    • Produktions- und Materialbedarfsplanung
    • Beschaffungs- und Ressourcenplanung

  • Finanzen und Controlling:

    • Smarte Nutzung fachlicher Daten aus FI (Financials), CO (Controlling) und Plandaten (Eingabedaten)
    • Herausforderung: Große Datenmengen und Flexibilität im Reporting

  • Immobilien Management:

    • Flexibles Reporting auf Basis SAP RE-FX, FI (Financials) und Non-SAP-Datenquellen
    • Self-Service: Erstellung von eigenen Berichten in wenigen Schritten
    • Responsive Design: Mobilfähige Reporting-Anwendung
    • User Experience: Hohe Kundenzufriedenheit aufgrund einheitlicher und kompakter Benutzeroberfläche

  • Supply Chain Management:

    • Datenaufbereitung aus den Quellen SD (Sales & Distribution), MM (Materials Management) und PP (Production Planning and Control)
    • Transparente und aufschlussreiche Logistik-Datenflüsse
    • Zeit- und Kostenersparnis aufgrund des transparenten Prozesses und Berichterstattung

Für die Entwicklung der XEPTUM-Gruppe ist die Gründung ein weiterer Meilenstein: das Fundament in Hinblick auf weitere Zukunftstechnologien sowie die über Jahre gewachsene etablierte Marktposition werden weiter bestärkt. Strategisch wichtige Themenfelder werden in Zeiten von Digitalisierung, Big Data und KI besetzt.

Verantwortlich für das neue Geschäftsfeld wird Tobias Klöpfer sein. In verschiedenen beruflichen Stationen hat er sich bereits über 15 Jahre Projekterfahrung im Analytics-Umfeld sowie in der Strategie- und Architekturberatung angeeignet.