Pressekontakt

XEPTUM Consulting AG
Carl-Zeiss-Strasse 2
74172 Neckarsulm · GERMANY
phone +49 7132 1566-60
fax +49 7132 1566-69
presse@xeptum.com

15.10.2020

Fiori-Rollen baue ich in Zukunft beim morgendlichen Kaffee

Aufbau und Aufrechterhaltung der Aktualität von S/4HANA-Berechtigungen

Herausforderungen

  • S/4HANA stellt neue Anforderungen hinsichtlich des Themas „Berechtigungen“:

    • neben den „klassischen“ Berechtigungen müssen auch Zugriffe auf Fiori Apps und Kataloge sowie Gruppen vergeben werden
    • Simplification steht auch hier im Fokus
    • eine Vereinfachung der Abläufe muss durch maximale Übersichtlichkeit gewährleistet werden (und das bei immer mehr Kacheln/Tiles)
    • viele zusätzliche Rechte werden für S/4HANA benötigt

  • Es sind einfache Lösungen für komplexe Themen gefragt: die Erstellung neuer Rollen soll ohne großen Aufwand und über mehrere Ebenen hinweg erfolgen.
  • Die manuelle Erstellung einzelner Rollen für ein S/4HANA-Projekt gleicht einer Sisyphus-Aufgabe!
  • Rollen sollten heutzutage prozessbezogen sein, da sich Organisationen zu schnell ändern.

Haben Sie Ihre Prozesse dokumentiert und mit BPMN-Diagrammen modelliert?

--> Dann nutzen Sie unsere Lösungen und sparen Sie sich viel Aufwand!
--> Simplification ist gefragt - wir liefern sie!

 

Automatische Erzeugung von Rollen und Berechtigungen


Prozessorientierte Rollen – automatisch erzeugt aus der Prozess-Dokumentation

 

Modellierung im SAP Solution Manager 7.2


Beispielhafte Darstellung einer Modellierung im SAP Solution Manager 7.2

  • Das Prozessdiagramm mit den gewünschten Fiori Apps wird im SAP Solution Manager hinterlegt oder modelliert. 
  • Im nächsten Schritt wird das fertige Diagramm ausgelesen.
  • Die Rollen(-Hüllen) werden auf Basis der Lanes im gewünschten System automatisch angelegt.
  • Anschließend werden die Rollen direkt an den Prozessen im SAP Solution Manager hinterlegt.

    • Damit werden diese auch bei Prozessänderungen angezeigt, wodurch sich weitere Fehler vermeiden lassen.

 

Rollen automatisch aufbauen

  • Die im Prozessdiagramm modellierten Fiori Apps werden mittels technischer Informationen gemappt.
  • Aus diesem Mapping werden folgende Informationen gewonnen:

    • Business-Katalog
    • Business-Gruppe
    • PFCG-Rolle
    • OData Service

  • Mithilfe dieser Informationen werden die zuvor erstellten Rollen(-Hüllen) befüllt.
  • Regelmäßige Updates sind jederzeit möglich: Konsistenz ist gewährleistet.

 

Der technische Ablauf

  • Die im SAP Solution Manager hinterlegten Prozesse (ggf. auf Basis von SAP Activate bei einem Greenfield-Ansatz oder den bisher dokumentierten Prozessen bei einer Brownfield-Vorgehensweise) dienen als Ausgangsbasis.
  • Rollen werden funktionsbezogen entlang der tatsächlich implementierten Prozesse aufgebaut – und das bei voller Transparenz für Business und IT.
  • Dazu liest XEPTUM automatisiert Lanes und zugeordnete Schritte aus.
  • Danach erfolgt ein automatisches Mapping von Fiori Apps zu Berechtigungen/Katalogen etc.

    • Zusätzliche Inhalte für Spezialfälle sind vorhanden.
    • Unsere Lösung enthält einen einmaligen Konverter für die Anwendung in SAP-Systemen.

  • Die entstandenen Berechtigungsrollen werden – wie vorgesehen – als Konfigurationselemente direkt am dokumentierten Prozess hinterlegt.

Transparenter und konsistenter geht es nicht! 

 

Ihre Vorteile

  • S/4HANA-Berechtigungen out of the box!
  • Ihre Prozesse dienen direkt als Ausgangslage für Ihre Berechtigungen.
  • Der Aufwand für die Erstellung Ihrer Rollen über 3 Ebenen hinweg reduziert sich erheblich.
  • Sie vermeiden das aufwändige und langwierige Suchen und Testen von Fiori-Oberflächen.
  • Die „Ein-Klick-Lösung“ für alles rund um Fiori auf Basis Ihrer BPM-Diagramme!
  • Dazu: Professioneller Support bei offenen Fragen!

 

Unser Service

  • Bereitstellung einer Easy-to-use-Oberfläche für das Erstellen der Fiori Apps.
  • „One Klick“-Lösung für das Erstellen von Rollen aus BPMN.
  • Kombination der Lösungen für minimalen Aufwand bei maximalem Nutzen.


S/4HANA-Berechtigungen out of the box – gewusst wie!