Technical Operations

Durch schnell wachsende IT-Infrastrukturen, immer komplexer werdenden Systemlandschaften und den Einsatz verschiedenster Produktkomponenten, ist es für einen professionellen Umgang mit IT-Landschaften notwendig, einen zentralen IT-Leitstand für den operationalen IT-Betrieb einzuführen.

Der SAP Solution Manager wird diesen, sowie zukünftigen Anforderungen hinsichtlich Verwaltung von IT-Infrastrukturen gerecht, da er von SAP ständig an die sich wandelnden Anforderungen angepasst wird.

Durch die hieraus resultierende Zentralisierung der die EDV betreffenden Prozesse schafft der SAP Solution Manager eine Schnittstelle zwischen dem operativen IT-Betrieb und den Prozess Ownern. Die Folge ist eine erhöhte Transparenz innerhalb des Unternehmens.

Diese umfassende Orchestrierung der IT-Landschaften und Prozesse kann mit Hilfe des SAP Solution Managers abgebildet und entsprechender Regularien angepasst werden.

Vielfältige Tools und bereits vorgefertigte Prozesse innerhalb des SAP Solution Managers unterstützen dabei die interne IT auch ITIL konforme Prozesse einzuhalten und Transparenz im Unternehmen zu schaffen.

Schwerpunkt des Technical Operations-Konzepts ist hierbei die Unterstützung bei Implementierungen, Betrieb und Optimierung der IT-Landschaften sowie der Auswertung.

Weitere Informationen finden Sie hier:
Flyer Technical Operations